Laser

Er: YAG-Laser

Mit Hilfe unseres Er:YAG-Lasers (Neodym-dotierter Yttrium-Aluminium-
Granat-Laser) gelingt es höchst effektiv, Keime in Wurzelkanälen und
Paradontaltaschen zu bekämpfen.
Routinemäßig entfernen wir Karies mit dem Er: YAG-Laser.

Diese hochmoderne Art der Behandlung hat für den Patienten außerdem
den Vorteil, dass sie äußerst schonend durchzuführen ist und somit auch
eventuelle Beschwerden nach dem Eingriff wesentlich reduziert werden
können.

Wir arbeiten mit Geräten der Firmen
  1. Kavo (www.kavo.de)
  2. Lumenis (www.lumenis.de)


CO2-Laser

Der CO2 Laser eignet sich besonders zur möglichst schmerzarmen Durchführung von operativen Eingriffen im Zahnfleischbereich, z.B. bei der Vorbereitung eines Implantates.

Durch die Lasertechnik werden postoperative Blutungen und Schwellungen vermindert, das Risiko von Kreuzinfektionen und der Antibiotikabedarf werden gesenkt . Somit erleichtert sich für den Patienten der Heilungsverlauf erheblich.